Ja, Sie sind richtig bei der SLV Nord.

HERZLICH WILLKOMMEN
auf unserer neuen Website!

Detaillierte Gefügeuntersuchung unter dem Mikroskop


Der Gefügeaufbau eines metallischen Werkstoffes beeinflusst maßgeblich seine mechanischen und physikalischen Eigenschaften. Eine Metallographie, also eine genaue Gefügeuntersuchung, kann daher in der Qualitätssicherung sehr hilfreich sein.

Hierfür wird ein Makro- oder Mikroschliff hergestellt und unter dem Mikroskop betrachtet. Bei Schweißnähten lassen sich durch die Gefügeuntersuchung verschiedene Bereiche wie Grundwerkstoff, Wärmeeinflusszone und Schmelzgut deutlich optisch voneinander abgrenzen. So können etwa die Größe und Anzahl der Schweißlagen, die Tiefe des Einbrands, das Ausmaß der wärmebeeinflussten Zone und Fehler wie Risse und Poren eindeutig festgestellt werden.

Wolf-Dieter Lamprecht

Ihr Ansprechpartner

Wolf-Dieter Lamprecht

Diplom-Ingenieur (FH) - SFI/IWE
Werkstoffprüfung

Jetzt kontaktieren

Metallographie - Detailansicht eines Gefüges

Wir sind für Sie da – kompetent, schnell, zuverlässig.

In unserem von der DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierten Prüflabor (Akkreditierungsurkunde inkl. Anlage (PDF)) prüfen wir Ihre Werkstücke nach Ihren individuellen Erfordernissen.

Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre prüftechnische Herausforderung!

Jetzt Angebot zur Metallographie anfragen