Schweißen von Druckbehältern und Spezialfahrzeugen – Exkursion zu Feldbinder in Winsen (Luhe)

Bereits zum 21. Mal findet unsere Tagung traditionell im Hotel Hafen Hamburg in einem einzigartigen und beeindruckenden maritimen Rahmen statt. Die Schiffbautechnische Gesellschaft e. V., der DVS – Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. – Bezirksverband Hamburg und die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH laden Sie als Veranstalter ganz herzlich ein. Freuen Sie sich dieses Mal auf die Besichtigung der Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH, einem Hersteller von Silo- und Tankfahrzeugen, Bahnwaggons und Containern. Seien Sie gespannt auf eine informationsreiche Führung durch das Werk Winsen (Luhe), bei der Sie den Entstehungsprozess der Fahrzeuge kennenlernen und dabei alles über die schweißtechnischen Besonderheiten, die Qualitätssicherung und lückenlose Qualitätskontrolle erfahren. Das Familienunternehmen vertraut nach wie vor in den Standort Deutschland und freut sich auf unseren Besuch. 

Tagung Schweißen – Programm & Anmeldung

 

Tagungsbüro

Bettina Leib

Bildungsservice
Theoretische Ausbildung

Jetzt kontaktieren

Aus Aluminium gefertigtes Feldbinder Silofahrzeug "KIP 60.3" zum Transport verschiedenster Staub- und Rieselgüter
©Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH
Ausführung einer Stumpfnaht mittels synchronem Hand-WIG-Schweißverfahren an einem Feldbinder Aluminium-Druckbehälter 
©Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH
Schweißen eines Mannlochkragens in einem Aluminium-Druckbehälter für ein Silofahrzeug der Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH
©Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH
Aus Aluminium gefertigtes Feldbinder Silofahrzeug "EUT 35.3", u. a. für den Transport von Baustoffen
©Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH

Experten-Vorträge mit Elbblick

Tag 2 unserer Tagung findet traditionell in der Elbkuppel des Hotel Hafen Hamburg mit ihrem atemberaubenden Ausblick über das maritime Panorama der Hansestadt statt. Es erwarten Sie u. a. diese Vortragsthemen:

  • Hochleistungslaserhybridschweißen von dickwandigen Stählen – potenzielle Anwendungen in der Windenergieindustrie
  • Modulare Fertigung sequenzierter bionischer XL-Leichtbaustrukturen für den Schiffbau
  • Schweißnahtnachbehandlung mit nanostrukturierten metallischen Multilayern zur signifikanten Steigerung der Ermüdungsfestigkeit
  • Thermisches Richten – keine schwarze Magie!

Zum detaillierten Tagungsprogramm

Industrieausstellung & Tagungsband

Parallel zur Tagung findet traditionell im Foyer der Elbkuppel des Hotel Hafen Hamburg eine Industrieausstellung statt. Eine erstklassige Gelegenheit, Produkte und Dienstleistungen einem ausgewählten Fachpublikum vorzustellen!

Die begrenzte Anzahl von Ständen war in den vergangenen Jahren schnell vergeben – buchen Sie daher rechtzeitig. Die Vergabe erfolgt in der Reihenfolge des Buchungseingangs.

Jede Firma bringt ihren Stand selbst mit und baut ihn auf. Wir kontaktieren Sie rechtzeitig vor der Tagung, um einen reibungslosen Aufbau zu gewährleisten.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen mit einer Anzeige in unserem digitalen Tagungsband zu präsentieren.

Jetzt Stand / Anzeige buchen