Ein Tag Vorbereitung – ein Tag Prüfung

Zertifikate nach DIN EN ISO 9712 sind zunächst 5 Jahre gültig und können im Anschluss für weitere 5 Jahre verlängert werden. Läuft diese zweite Gültigkeitsdauer ab, ist eine Rezertifizierung erforderlich: In einer erneuten Prüfung weisen Sie nach, dass Sie auch weiterhin befähigt sind, Arbeiten innerhalb des in Ihrem Zertifikat festgelegten Geltungsbereichs auszuführen.

Der Lehrgang umfasst zwei Tage – am ersten Tag bereiten wir Sie vor, am zweiten Tag absolvieren Sie die Prüfung. Diese wird durch den TÜV NORD durchgeführt.

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Inhaber von Zertifikaten der Stufen 1 und 2 in den Verfahren Sichtprüfung (VT) oder Eindringprüfung (PT).

Für die Zulassung zur Prüfung legen Sie uns bitte auch das Formblatt Erfahrungszeitnachweis (PDF) sowie das Formblatt Sehfähigkeitsbescheinigung (PDF) vor.

Abschluss

Sie erhalten ein Rezertifizierungs-Zertifikat nach DIN EN ISO 9712 in Ihrem jeweiligen Prüfverfahren (VT oder PT), ausgestellt durch den TÜV NORD. Dieses ist weitere 5 Jahre gültig.

Inhalte

Der Vorbereitungstag umfasst die theoretische und praktische Auffrischung Ihrer Kenntnisse, z. B. zu eventuell überarbeiteten Regelwerken.

Im Rahmen der Rezertifizierungs-Prüfung an Tag 2 prüfen Sie entsprechende Prüfstücke in Ihrem Prüfverfahren (VT oder PT). In Stufe 2 fertigen Sie zusätzlich eine schriftliche Prüfanweisung an, geeignet für Stufe 1-Personal.

SLV Nord gGmbH
Zum Handwerkszentrum 1, 21079 Hamburg

Google MapsIndem ich die interaktive Google Karte lade, bestätige ich, dass ich den Abschnitt „Google Maps“ in der Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe. Mit Ihrer Einwilligung verarbeiten wir Ihre Daten gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. A DSGVO.

Ilka Stolzenwald

Fachliche Fragen?

Ilka Stolzenwald

Bildungsmanagement

Jetzt kontaktieren

Mirella Schamotulski

Organisatorische Fragen?

Mirella Schamotulski

Prüfungssekretariat,
Bildungsservice

Jetzt kontaktieren

Termine & Anmeldung

Diesen Lehrgang führen wir auf Anfrage durch.
Sprechen Sie uns für mögliche Termine gern an!

Lehrgangsgebühr:
2022: Vorbereitungstag: 620 €, Rezertifizierungsprüfung 553 €
2023: Vorbereitungstag: 680 €, Rezertifizierungsprüfung 577 €