SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Aufbaulehrgang A1 – Schweißgerechtes Konstruieren von zyklisch beanspruchten Konstruktionen im Stahlbau

07.10.2019 - 11.10.2019 Mo - Fr 08.00 - 16.00 UhrGebühr: inklusive Prüfungsgebühr: 2.030€→ Verbindliche Anmeldung

Die Weiterbildung richtet sich an Meister des metallverarbeitenden Handwerks (HWK), Industriemeister Metall (IHK), staatlich geprüfte Techniker in der Metallverarbeitung und Absolventen mit einem technischen akademischen Abschluss (Bachelor, Master, Diplom-Ingenieur). Die akademische Ausbildung sollte vorzugsweise im Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Anlagenbau oder der Werkstofftechnik erfolgt sein.Schweißfachingenieure, Schweißtechniker oder Schweißfachmänner (DVS-, DVS-EWF- oder DVS-IIW/EWF-Zeugnis) sind von der Teilnahme am Einführungslehrgang und dessen Prüfung befreit.
Der Schweißkonstrukteur ist eine Fachkraft für die Konstruktion und die Gestaltung von Schweißkonstruktionen. Der Lehrgang gliedert sich in zwei Abschnitte: den Einführungslehrgang und die Aufbaulehrgänge. Im Einführungslehrgang werden übergreifende Kenntnisse zu Schweißprozessen, Schweißausrüstung, Werkstoffen und ihrem Verhalten beim Schweißen sowie Konstruktion und Berechnung vermittelt. Um das Zeugnis zum DVS-Schweißkonstrukteur zu erhalten, muss anschließend ein Aufbaulehrgang absolviert werden.

Der Lehrgang baut darauf auf, dass die Teilnehmer über ausreichende Grundlagen der Konstruktion verfügen und vermittelt schwerpunktmäßig die in der Schweißtechnik wichtigen zusätzlichen Themen wie Werkstoffe, Prozesse, Ausrüstung und Qualitätssicherung. Der Teilnehmer wird damit in die Lage versetzt, komplexe Konstruktionsaufgaben aus der schweißtechnischen Praxis zu bearbeiten. Der Einführungslehrgang schließt mit einer schriftlichen Prüfung ab, die Aufbaulehrgänge enden mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung.

Inhalte

Aufbaulehrgang A1 – Schweißgerechtes Konstruieren von zyklisch beanspruchten Konstruktionen im Stahlbau
▪ Schweißtechnische Verarbeitung von unlegierten und Feinkornbaustählen
▪ Verhalten zyklisch beanspruchter Bauteile- und Schweißverbindungen
▪ Vermeidung von Ermüdungsbrüchen für Schweißverbindungen aus Stahl nach EN 1993
▪ Qualitätskriterien für zyklisch beanspruchte Konstruktionen
▪ Grundsätze korrosionsschutzgerechten Konstruierens
▪ Schweiß- und Prüfpläne
▪ Fallbeispiel

Handwerkskartenrabatt

Bei den jährlich etwa 300 Fortbildungsangeboten im ELBCAMPUS erhalten Sie einen Nachlass von 5 Prozent auf die Lehrgangsgebühren. Ganz gleich, ob Sie sich für eine technische Fortbildung, eine kaufmännische Qualifikation, ein Angebot im EDV-Trainingscenter, im Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik oder in der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Nord entscheiden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Handwerkskammer Hamburg. Dieses Rabattangebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Handwerkskammer Hamburg.

Ansprechpartner

  1. Thore BjörnskowThore Björnskow

    Telefon: +49 (0)40 35905-400
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de

  2. Julia ArffJulia Arff

    Telefon: +49 (0)40 35905-400
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de


Verbindliche Anmeldung:

Aufbaulehrgang A1 – Schweißgerechtes Konstruieren von zyklisch beanspruchten Konstruktionen im Stahlbau
07.10.2019 - 11.10.2019
Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr
Gebühr: inklusive Prüfungsgebühr: 2.030€

Für Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail: Mit einem * versehene, bzw. farblich markierte Datenfelder müssen ausgefüllt werden.

Rechnungsadresse (falls abweichend -> bitte hier klicken…)

Verbraucherschutz

Folgendes zahlungspflichtiges Lehrgangsangebot haben Sie ausgewählt

Aufbaulehrgang A1 – Schweißgerechtes Konstruieren von zyklisch beanspruchten Konstruktionen im Stahlbau
07.10.2019 - 11.10.2019
Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr
Gebühr: inklusive Prüfungsgebühr: 2.030€



Nach dem Absenden erhalten Sie an die oben angegebene E-Mail Adresse eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Standort

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)
im ELBCAMPUS

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 35905-400
Fax: +49 (0) 40 35905-430
E-Mail: info@slv-nord.de
Internet:


SLV Nord auf Google Maps

Ähnliche Lehrgangsangebote

06.05.2019 - 10.05.2019 | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr Aufbaulehrgang A3 – Schweißgerechtes Konstruieren von Druckgeräten02.09.2019 - 13.09.2019 | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr Schweißkonstrukteur (DVS 1181) Einführungslehrgang E1 – Grundlagen Schweißtechnik07.10.2019 - 11.10.2019 | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr Aufbaulehrgang A1 – Schweißgerechtes Konstruieren von zyklisch beanspruchten Konstruktionen im Stahlbau11.11.2019 - 15.11.2019 | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr Aufbaulehrgang A3 – Schweißgerechtes Konstruieren von Druckgeräten