Message
Wir haben für Sie geöffnet! Seit dem 31.05.2021 ist auch unser theoretischer Unterricht wieder in Präsenz möglich. Teilnehmer:innen jeglicher Präsenz-Bildungsangebote (Theorie sowie Praxis) sind verpflichtet, uns regelmäßige negative Corona-Tests vorzulegen (PCR-Tests oder Schnelltests von Testzentren). Weiterhin gelten Hygieneschutzmaßnahmen, Verhaltensregeln und eine Tragepflicht von medizinischen OP-, FFP2-, KN95-Masken für alle Teilnehmer, Besucher und Mitarbeiter im gesamten ELBCAMPUS. Mehr Infos finden Sie in unseren Corona FAQ.

SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Begutachten von Schweißverbindungen an Stählen

09.11.2021 - 09.11.2021 Di 08.30 – 16.30 UhrGebühr: 415 €→ Verbindliche Anmeldung

Dieses Seminar richtet sich an Schweißaufsichtspersonen, Schweißer sowie an Mitarbeiter im Qualitätswesen und der Wareneingangskontrolle.

Die Sichtkontrolle ist das erste Verfahren, eine Schweißnaht zu beurteilen. Sie bietet vielfältige Möglichkeitenbei gleichzeitig geringen Durchführungskosten. Eine durch Sichtkontrolle auf allen Ebenen gesicherte Produktion steigert die Qualität Ihrer Produkte von Anfang an.

Inhalte

Diese Veranstaltung führen wir auf Wunsch als Firmenseminar in Ihrem Unternehmen durch. Sprechen Sie uns an.

Handwerkskartenrabatt

Bei den jährlich etwa 300 Fortbildungsangeboten im ELBCAMPUS erhalten Sie einen Nachlass von 5 Prozent auf die Lehrgangsgebühren. Ganz gleich, ob Sie sich für eine technische Fortbildung, eine kaufmännische Qualifikation, ein Angebot im EDV-Trainingscenter, im Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik oder in der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Nord entscheiden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Handwerkskammer Hamburg. Dieses Rabattangebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Handwerkskammer Hamburg.

Ansprechpartner

  1. Julia ArffJulia Arff

    Telefon: +49 (0)40 35905-777
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de

  2. Thore BjörnskowThore Björnskow

    Telefon: +49 (0)40 35905-777
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de


Verbindliche Anmeldung:

Begutachten von Schweißverbindungen an Stählen
09.11.2021 - 09.11.2021
Di 08.30 – 16.30 Uhr
Gebühr: 415€

Für Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail: Mit einem * versehene, bzw. farblich markierte Datenfelder müssen ausgefüllt werden.

Rechnungsadresse (falls abweichend -> bitte hier klicken…)

Verbraucherschutz

Folgendes zahlungspflichtiges Lehrgangsangebot haben Sie ausgewählt

Begutachten von Schweißverbindungen an Stählen
09.11.2021 - 09.11.2021
Di 08.30 – 16.30 Uhr
Gebühr: 415€



Nach dem Absenden erhalten Sie an die oben angegebene E-Mail Adresse eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Standort

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)
im ELBCAMPUS

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 35905-400
Fax: +49 (0) 40 35905-430
E-Mail: info@slv-nord.de
Internet:


SLV Nord auf Google Maps

Ähnliche Lehrgangsangebote

2021 - Termine auf Anfrage | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr SCC (Safety Certificate for Contractors) für Schweißer19.08.2021 - 20.08.2021 | Do, Fr 08.30 – 16.30 Uhr Fortbildung für Schweißwerkmeister / Schweißlehrer nach DVS-Richtlinie 115419.08.2021 - 19.08.2021 | Do 08.30 – 16.30 Uhr Online möglich Weiterbildung für Schweißfachleute25.08.2021 - 25.08.2021 | Mi 08.30 – 16.30 Uhr Online möglich Schweißtechnik im Wandel – wie gestalten Sie die Zukunft?24.09.2021 - 24.09.2021 | Fr 12.00 – 13.00 Uhr Online ONLINE-SEMINAR – Aktuelles Regelwerk im Klartext05.10.2021 - 05.10.2021 | Di 08.30 – 16.30 Uhr Online möglich Die Schweißanweisung - Grundlage des schweißtechnischen Erfolges / DIN EN ISO 15609-107.10.2021 - 08.10.2021 | Do, Fr 08.30 – 16.30 Uhr Hybrid Qualitätssicherung in der Schweißtechnik – Pflichtaufgabe jeder Schweißaufsicht09.11.2021 - 09.11.2021 | Di 08.30 – 16.30 Uhr Begutachten von Schweißverbindungen an Stählen16.11.2021 - 16.11.2021 | Di 08.30 – 16.30 Uhr Online möglich Schweißtechnisches Grundwissen für Kaufleute und Personaldisponenten17.12.2021 - 17.12.2021 | Fr 12.00 – 13.00 Uhr Online ONLINE-SEMINAR – Aktuelles Regelwerk im Klartext