SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Qualitätssicherung in der Schweißtechnik – Pflichtaufgabe jeder Schweißaufsicht

21.10.2020 - 22.10.2020 Mi, Do 08.30 – 16.30 UhrGebühr: 799 €→ Verbindliche Anmeldung

Das Seminar richtet sich an alle Schweißaufsichtspersonen und die, die es werden wollen.

Eine der zentralen Kernaussagen der neuen DIN EN ISO 14731:2019-07 lautet: »Die Schweißinspektion ist Teil der schweißtechnischen Koordinierungsaufgaben.« Es wird verbindlich und unmissverständlich beschrieben, dass die Inspektion und Prüfung nach dem Schweißen mit der Durchführung zerstörungsfreier und zerstörender Prüfungen einen wichtigen Bestandteil der Tätigkeit und Koordination einer Schweißaufsicht darstellt. In diesem zweitägigen Seminar inkl. Prüfung zum Nachweis der Kompetenz wird daher auf die klassischen Prüfverfahren im Rahmen der Qualitätssicherung geschweißter Produkte theoretisch und praktisch, mit Vorführungen und Praxisanteilen eingegangen.

Inhalte

Teil 1
Überblick über die Anwendungsbereiche der klassischen zerstörungsfreien Prüfverfahren:

Teil 2
Überblick über die Anwendungsbereiche der klassischen zerstörenden Prüfverfahren:

Möglichkeiten der Qualifizierung/Zertifizierung von ZfP-Personal gemäß DIN EN ISO 9712 – Stufe 1, 2 oder 3. Was wird wofür benötigt?
Im Fokus werden neben der Anwendung der Verfahren vor allem deren Auswertung und die Interpretation durch die Schweißaufsicht stehen.

Handwerkskartenrabatt

Bei den jährlich etwa 300 Fortbildungsangeboten im ELBCAMPUS erhalten Sie einen Nachlass von 5 Prozent auf die Lehrgangsgebühren. Ganz gleich, ob Sie sich für eine technische Fortbildung, eine kaufmännische Qualifikation, ein Angebot im EDV-Trainingscenter, im Zentrum für Energie-, Wasser- und Umwelttechnik oder in der Schweißtechnischen Lehr- und Versuchsanstalt Nord entscheiden. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Handwerkskammer Hamburg. Dieses Rabattangebot gilt ausschließlich für Mitglieder der Handwerkskammer Hamburg.

Ansprechpartner

  1. Julia ArffJulia Arff

    Telefon: +49 (0)40 35905-400
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de

  2. Thore BjörnskowThore Björnskow

    Telefon: +49 (0)40 35905-400
    Fax: +49 (0)40 35905-430
    E-Mail: info@slv-nord.de


Verbindliche Anmeldung:

Qualitätssicherung in der Schweißtechnik – Pflichtaufgabe jeder Schweißaufsicht
21.10.2020 - 22.10.2020
Mi, Do 08.30 – 16.30 Uhr
Gebühr: 799€

Für Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail: Mit einem * versehene, bzw. farblich markierte Datenfelder müssen ausgefüllt werden.

Rechnungsadresse (falls abweichend -> bitte hier klicken…)

Verbraucherschutz

Folgendes zahlungspflichtiges Lehrgangsangebot haben Sie ausgewählt

Qualitätssicherung in der Schweißtechnik – Pflichtaufgabe jeder Schweißaufsicht
21.10.2020 - 22.10.2020
Mi, Do 08.30 – 16.30 Uhr
Gebühr: 799€



Nach dem Absenden erhalten Sie an die oben angegebene E-Mail Adresse eine Bestätigung Ihrer Anmeldung.

Standort

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)
im ELBCAMPUS

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 35905-400
Fax: +49 (0) 40 35905-430
E-Mail: info@slv-nord.de
Internet:


SLV Nord auf Google Maps

Ähnliche Lehrgangsangebote

2020 - Termine auf Anfrage | Mo - Fr 08.00 - 16.00 Uhr SCC (Safety Certificate for Contractors) für Schweißer06.08.2020 - 07.08.2020 | Do, Fr 08.30 – 16.30 Uhr Fortbildung für Schweißwerkmeister / Schweißlehrer nach DVS-Richtlinie 115406.08.2020 - 06.08.2020 | Mi, Do 08.30 – 16.30 Uhr Weiterbildung für Schweißfachleute20.08.2020 - 20.08.2020 | Do 08.30 – 16.30 Uhr Die neue ISO 14731 – Aufgaben und Verantwortung von Schweißaufsichtspersonen18.09.2020 - 18.09.2020 | Fr 08.30 – 16.30 Uhr Die Schweißanweisung - Grundlage des schweißtechnischen Erfolges / DIN EN ISO 15609-121.10.2020 - 22.10.2020 | Mi, Do 08.30 – 16.30 Uhr Qualitätssicherung in der Schweißtechnik – Pflichtaufgabe jeder Schweißaufsicht03.11.2020 - 03.11.2020 | Fr 08.30 – 16.30 Uhr Begutachten von Schweißverbindungen an Stählen17.11.2020 - 17.11.2020 | Di 08.30 – 16.30 Uhr Schweißtechnisches Grundwissen für Kaufleute und Personaldisponenten