SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Senatorin Dr. Melanie Leonhard besucht Stand der SLV Nord auf der Bildungsmesse „Markt der Möglichkeiten“

Am 21.11.2019 fand im VIP-Bereich hinter der Haupttribüne des bekannten Millerntor Stadions die vom Jobcenter team.arbeit.hamburg initiierte Messe „Markt der Möglichkeiten“ mit über 50 Ausstellern statt.

Senatorin Dr. Melanie Leonhard aus Hamburg auf einem Messestand
v.l.n.r. Dirk Heyden - Geschäftsführer von Jobcenter team.arbeit.hamburg, Dr. Melanie Leonhard – Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration, Thomas Malicki – Bildungskoordinator SLV Nord gGmbH

Diese bereits dritte hamburgweite Bildungsmesse bietet sowohl Jobsuchenden, die auf der Suche nach einer beruflichen Perspektive sind, als auch Anbietern von Bildungseinrichtungen, welche für eine berufliche Qualifizierung Interessierten zu Seite stehen, einen einzigartigen Rahmen.

Die Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord) als der bedeutendste Kompetenzträger im Bereich der Schweißtechnik in Norddeutschland darf da natürlich nicht fehlen. Ausgestattet mit einem „Virtuellen Schweißgerät“, bei dem die konventionelle Schweißtechnik um eine realitätsnahe Simulation mit der sogenannten AUGMENTED REALITY erweitert wird, hatten viele Interessierte die Möglichkeit, eine Schweißnaht „virtuell“ zu schweißen.

Dass die Interessierten teilweise Schlange stehen mussten, um auch einmal das „Schweißen“ auszuprobieren, bestätigte die eindrucksvolle Technologie des eingesetzten virtuellen Systems von SOLDAMATIC.

Erfolgreiches Ausbildungsprojekt „Schweißen lernen – Deutsch lernen“

Auch die Senatorin der Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration Frau Dr. Melanie Leonhard ließ es sich nicht nehmen, einmal selbst das System auszuprobieren. Ist man doch schon seit dem erfolgreichen Ausbildungsprojekt „Schweißen lernen – Deutsch lernen“ miteinander als verlässlicher Partner für die Realisierung und anschließende Integration von Migranten und Zuwanderern in den ersten Arbeitsmarkt bestens bekannt.

Ansprechpartner

  1. Thomas MalickiThomas Malicki

    Schweißfachmann, Schweißgüteprüfer
    Bildungskoordinator Aus- und Weiterbildung
    Telefon: +49 (0)40 35905-703
    Fax: +49 (0)40 3590544-703
    E-Mail: tmalicki@slv-nord.de