SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Tradition verbindet – DGZfP-Arbeitskreis Hamburg wieder zu Gast in der SLV Nord

Tradition verbindet, so könnte man die freundschaftlich-kooperative alljährliche Gemeinschaftsveranstaltung des DGZfP-Arbeitskreises Hamburg und der SLV Nord beschreiben. In der 444. Sitzung am 12.06.2019 treffen sich Schweißfachleute und Fachleute der Zerstörungsfreien Werkstoffprüfung (ZfP) zum traditionellen Erfahrungsaustausch.

Da Schweißen und Prüfen nun unzweifelhaft zusammengehören, möchte die SLV Nord an jenem Tag einen Einblick in die qualitätsgerechte Herstellung von Schweißnähten im Rahmen eines Praxisworkshops präsentieren. Die richtigen Schweißdaten tragen maßgeblich zum qualitativen Erfolg einer Schweißnaht bei. Die Überwachung derer erscheint auf den ersten Blick einfach, aber die Tücke steht wahrlich im Detail. So gewähren wir an jenem Tag einen Einblick in die Schweißdatenerfassung. Seien Sie dabei, wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Teilnahme unter dgzfp.de/Arbeitskreise/Hamburg/Termine

Ansprechpartner

  1. Sven NoackSven Noack

    Diplom-Ingenieur - SFI/IWE
    Geschäftsführer, Leiter SLV Nord
    Telefon: +49 (0)40 35905-755
    Fax: +49 (0)40 3590544-755
    E-Mail: snoack@slv-nord.de

Standort

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH (SLV Nord)
im ELBCAMPUS

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Telefon: +49 (0) 40 35905-400
Fax: +49 (0) 40 35905-430
E-Mail: info@slv-nord.de
Internet:


SLV Nord auf Google Maps