SLV Nord - bitte wählenSchweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Nord gGmbH

Erfolgreiches Firmenseminar einmal quer durch die Schweißtechnik

5 Tage, 20 Stunden, 16 Teilnehmer, viele unterschiedliche Sprachen und ein gemeinsamer Nenner … Vom 05.03.2018 bis zum 09.03.2018 fand an der SLV Nord ein Firmenseminar mit den international tätigen Mitarbeitern der Fa. Hansa Heavy Lift statt.

Teilnehmer am Firmenseminar
Teilnehmer am Firmenseminar

Geschult wurden alle Themen rund um die Befestigung schwerer Lasten auf Schiffen mittels Schweißtechnik. So waren neben theoretischen Inhalten zu Schweißprozessen, zerstörungsfreier Prüfung und rechtlichen Hinweisen zur Produkthaftung viele praktische Inhalte im Fokus dieser Schulung. Die Teilnehmer haben beginnend bei der Schweißnahtvorbereitung, über die eigentliche Schweißnaht bis hin zur Prüfung der Nähte alles selber ausprobiert und dazu zu einem großen Teil auch mit Original-Bauteilen gearbeitet.

Schulung in englischer Sprache

Die komplette Schulung, sowohl theoretisch als auch praktisch, fand in englischer Sprache statt. Nebenbei blieb auch noch Zeit um das akkreditierte Prüflabor der SLV Nord und die brandneue digitale Röntgenanlage zu besichtigen. Eine rundherum gelungene Veranstaltung, bei der auch wir viel lernen konnten: An Bord spricht man nicht nur englisch, es gilt auch überall auf der Welt an Bord englisches Recht.

Ansprechpartner

  1. Christiane PohlmannChristiane Pohlmann

    Diplom-Ingenieur - SFI/IWE
    Leiterin Aus- und Weiterbildung
    Telefon: +49 (0)40 35905-743
    Fax: +49 (0)40 3590544-743
    E-Mail: cpohlmann@slv-nord.de